Puno am Abend/ Guinea Pic

Unser Guide Dario hat uns für den heutigen Abend wieder etwas typisch peruanisches versprochen, eine tolle Show. So war Treffpunkt um 18.45 Uhr. Da heute Valentinstag war, war in Puna die Hölle los. Überall konnte man Valentinstagsgeschenke kaufen, Bilder machen und die Kinder und Jugendlichen machten sich einen Spaß daraus sich gegenseitig mit Schaumdosen zu besprühen. Da war zickzack-laufen angesagt, um nicht selbst was abzubekommen.

Im Restaurant angekommen, versprach uns die Moderatorin eine tolle Show. Vorher hatte uns Dario noch kurz informiert, dass er uns eine typische peruanisches Spezialität als Vorspeise bestellt hatte.😂😂

Ja, heute sollte der Tag sein, an dem wir Meerschweinchen probierten.

Der Ober brachte es zuerst als Ganzes an den Tisch, wie ihr an diesem Foto sehen könnt:

Keine Sorge, es musste für uns 8 nur eines daran glauben, wir haben geteilt😁. Da Andi ja keine Knochen auf seinem Teller mag, habe ich ihn natürlich das Fleisch abgemacht. Ob man hier wirklich von Fleisch sprechen kann, weiß ich nicht, da an so einen Meerschweinchen nichts dran ist. Schmecken tut es wie eine Mischung aus Huhn und Schwein.

Nein, die Peruaner essen das nicht täglich, ist für deren Verhältnisse auch sehr teuer und gibt es nur zu besonderen Anlässen.

Meerschweinchen Essen = checkt

Für mich muss kein weiteres sein Leben lassen.😁

Hier noch ein paar Impressionen der Show:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.