Potterie / Nightbus

Auf unserem Rückweg zum Hotel machten wir noch einen kurzen Stopp in einer Potterie, die noch Tongefäße nach traditioneller Inkaweise herstellt. Anscheinend soll es nur noch 9 Familienmitglieder geben, die das können, da wollen wir mal nicht von einem Tourinep ausgehen und Hilda Glauben schenken😉.

Wir kauften auch unser erstes Souvenir😀, nur wie wir das in unseren bereits mitgebrachten überfüllten Koffern nach Hause transportieren wollen, weiß ich noch nicht😇😇 so thats life.. also family, stellt euch darauf ein, Mitbringsel sind gestrichen😝 keine Lamas, keine Alpakas, keine bunten Wollmützen, nothing!😁

Weiter ging es im Takt, essen gehen… die Lieblingsbeschäftigung unseres Guides Dario. Andi und ich hatten schon gestern, das Abendessen ausgelassen, weil wir soviel Mahlzeiten nicht gewohnt sind😂 hatten aber seit dem Frühstück dann heute nichts gegessen, weswegen wir uns dann doch entschieden mit allen zum Essen zu gehen, ich sag’s euch, das betreue ich gerade..😂😂 sitze jetzt in einem öffentlichen, zwar sehr komfortablen Nachtbus, mit vollem Magen und das im oberen Stock. Hoffentlich bin ich geizig genug, um nichts herzugeben😂😉😱😱😱, und ihr glaubt es kaum, keine 10 Minuten Fahrt, da wird Essen serviert, okay, belegtes Croissant und abgepackte Früchte… puuuhhh erster Gedanke: VERWEIGERN!!!

Okay das klappte nur solange, bis sich neben mir ein junger Peruaner meldete, der anscheinend noch hungrig war, also ich aufgestanden, zum Staff hin, der mich dann ganz verdutzt ansah, als ich ihn doch nach dem Essen fragte..aber was tut man nicht alles für die hungrige Jugend😁.

Mittlerweile ist es 23.40 Uhr, Andi schläft und ich würde jetzt gerne einen Pisco pur zur Verdauung haben… okay, Mineralwasser muss ausreichen, doch nicht zuviel, habe noch 8 Stunden Busfahrt vor mir😁…aber nicht desto Trotz kann ich das peruanische Essen nur empfehlen. Selbstverständlich gibt es auch Essens-Bilder von mir, bin doch ein alter Foodhunter…..

Aber als erstes sage ich mal Gute Nacht und bis Morgen😘

1 thought on “Potterie / Nightbus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.